Sandra und Martin

Der Mai ist ein wunderbarer Hochzeitsmonat. Die Natur erblüht neu und zeigt sich in einem frischen Grün. Der perfekte Zeitpunkt für Sandra und Martin, um zu heiraten. Beide sind sehr naturverbunden und lieben es draußen zu sein. Der Standesamtsstrauss gleicht einem Spaziergang durch den Garten.

Der Brautstrauss für die kirchliche Trauung durfte dann etwas multikulti werden, da Sandra schon viel in der Welt unterwegs war. Beim Kirchenschmuck würden die grundlegenden Farben des Raumes aufgegriffen und passend dazu blumig gestaltet. Der Tischschmuck in frischem Grün, Violett, flieder und weiß- zeigt die Vielfalt saisonaler Blüten- eine Blumenwiese.